Bembers „Kaputt oder was?“ (Hardcore-Comedy)

Das schwarze Schaf der deutschen Comedy-Szene - ist er zu hart, bist Du zu weich!

Sa, 16. Juli 2022 | 20:00 Uhr

Wind & Wetter Bühne!

Zum ersten Mal in Hottenbach: der fränkische Comedian Bembers, weich für Pampers. Ein Mann, der aussieht, als sei er durch alle Stahlbäder des Heavy Metal gegangen, während viel Bier durch seinen stattlichen Bauch geflossen ist. Der in der Nürnberger Südstadt, einem Multi-Kulti-Viertel mit 132 Nationen aufgewachsene Roman Sörgel, so bürgerlich, ist nicht von der zarten Art.Er ist der Mann für’s Grobe. Mit Geschichten, die das Leben schreibt: „Ich denk mir die net aus, ich erleb die“, beteuert der Deutschlandweit ausgefallenste und ungewöhnlichste Hardcore-Comedian. Bizarre Perspektiven gemischt mit derbem Humor machen aus scheinbar alltäglichen Situationen seine Echtleben-Komik.
Bei, yeah, yeah, yeah, „Kaputt oder was?“ ist kein Durchkommen mehr. Alle flippen aus. Selbst Bausparer tanzen im Kordanzug auf den Tischen. Frisch ausgepackt, jungfräulich, mit einer leuchtenden Aura versehen, nach Neuwagen duftend, glänzend und ohne Kratzer – alles super – hier ist sie – die Bembers Bingo-Bongo Maschine – wie bestellt – das Non plus ultra der Geschichtenerzählerei seit den Begründern Brümm – Stecker rein und läuft! Es geht um alles und nebenbei um die Rettung der Welt mit einfachen Hausmittelchen. „Kaputt oder was?” gibt überall seinen Senf dazu! „Zeigt wie´s geht, ohne viel Aufwand, in der Kantine, in der Küche zu Hause, auf der großen Weltbühne oder an der Imbiss-Bude an der Ecke – scheißegal – alles nur Würstchen!
Zum Bembers gibt´s keine zwei Meinungen: entweder man liebt oder hasst ihn. Er selbst meint, dass „man eigentlich nicht hinschauen will, aber auch nicht wegschauen kann.“ Seine Geschichten schockieren und sind doch und vielleicht genau deshalb total witzig. Erst am Ende fallen auch die nachdenklichen Zwischentöne auf, die der Bembers in seine brachialen Wortbilder packt. Auch wichtig: „Kaputt oder was?“ ist ein komplett coronafreies Programm. Darauf freuen wir uns!

www.Bembers.de und www.youtube.com/user/BembersDE, wo seine Filmchen Klicks in Millionenhöhe haben, und www.facebook.com/bembers.de

Vorverkauf 18 € | Abendkasse 23 €

in meinen Kalender eintragen

Javascript ist erforderlich, damit dieses Formular ordnungsgemäß funktioniert

Zurück